17. August 2017

Öl statt Creme - warum eigentlich nicht?

Öle sind was Tolles und vielseitig einsetzbar: Gesicht und Körper, aber auch Nägel freuen sich und Narben sowieso.

Melvita Pulpe de Rose und Huile Argan

Ich liebe französische Kosmetikprodukte. Allerdings nur die aus dem Naturkosmetik-Segment. Zu einer meiner Lieblingsmarken gehört Melvita. Melvita gehört zum L'Occitane-Konzern und ist ein Pionier französischer Naturkosmetik aus der Region Ardèche. Melvita ist aus einem Imkerhof entstanden und wurde 1983 gegründet. Melvita hat sich auf biologische Kosmetik spezialisiert und produziert ausschließlich zertifizierte Naturkosmetik. Melvita fördert den lokalen Anbau in der Landwirtschaft und wählt seit über 30 Jahren wertvolle Inhaltsstoffe aus der Natur aus, um sie in fast 300 Pflegeprodukten zu komponieren. Pflanzen und Blumen aus Bio-Landwirtschaft sind reich an Aktivstoffen und frei von Schwermetallen, Pestiziden und synthetischen Düngemitteln. 

Melvita Pulpe de Rose

Zur Zeit benutze ich statt Hautcreme ein Gesichtsöl auf meiner noch leicht feuchten Haut nach dem Tonisieren. Die glättende 2-Phasen-Pflege "Pulpe de Rose" von Melvita ist Rosenblütenwasser und Muskatrosenöl in einem. Morgens sprühe ich mir eine kleine Menge, ungefähr zwei Sprühstöße, auf die Handfläche und trage das duftende Gemisch auf Gesicht, Hals und Dekolleté auf. Ich massiere das dann mit den Fingerspitzen sanft ein. 

Hier seht Ihr die zwei Komponenten der Melvita Pulpe de Rose ganz gut:

Melvita Pulpe de Rose 2-Phasen-Pflege

Vor Gebrauch wird die Pulpe de Rose 2-Phasen-Pflege geschüttelt, damit sich beide Phasen miteinander vermischen. Pulpe de Rose ist eine Synergie von Früchten und Blütenblättern der Wildrose, die die Haut gut durchfeuchten und revitalisieren. Die Früchte der Wildrose (Hagebutte) sind extrem reich an Vitamin C und sollen die ersten Anzeichen der Hautalterung mindern. Zu den Inhaltsstoffen der glättenden 2-Phasen-Pflege gehören Rosenwasser, Hagebuttenkernöl, Sonnenblumenöl und Glyzerin. Wenn es morgens schnell gehen soll und auch unterwegs ist die fertige 2-Phasen-Pflege ideal. Die Mischung aus Öl und Blütenwasser duftet zart nach Rose und fühlt sich wunderbar leicht an. Ideal auch jetzt im Sommer.
Die glättende 2-Phasen-Pflege wird beworben für eine strahlende Haut. Diese Öl-Blütenwasserpflege glättet und polstert den Teint sichtbar auf, die Mikrozirkulation der Haut wird deutlich gesteigert.

Melvita Huil d*Argan & Rosier Muscat

Die Intensivpflege Roll-on Arganöl & Muskatrosenöl ist vorbeugend gegen Fältchen entwickelt worden.
Das Arganöl von Melvita wird durch Kaltpressung von Arganfrüchten aus der Region Essaouira in Marokko gewonnen und ist eine regenerierende Anti-Age-Pflege für die Gesichtshaut. Der Roll-on ermöglicht eine gezielte Behandlung von Fältchen oder trockenen Hautpartien, auch auf der Lippenkontur kann ich es anwenden. Wenn meine Haut besonders bedürftig ist, streiche ich abends nach der Reinigung und dem Tonisieren mit dem Roll-on leicht über Gesicht, Hals und Dekolleté. Ich sprühe mir zusätzlich Gesichtswasser in die Handflächen, verteile dann das Öl sanft mit den Fingerspitzen und drücke es leicht an, so dass das Öl durch die Feuchtigkeit optimal in die Haut eingeschleust wird.

Der Roll-on Arganöl & Muskatrosenöl  ist auch praktisch für unterwegs und hat einen wunderschönen Rosenduft.

Melvita Pulpe de Rose und Melvita Roll-on Huile d' Argan

Melvita Produkte gibt es im Melvita Online-Shop, in gut sortierten Kosmetikfachgeschäften, aber auch bei Müller.

Kennt Ihr die Produkte von Melvita aus Frankreich? Mögt Ihr Rosenduft in Pflegeprodukten?

10. August 2017

Sommerlicher Blaubeerkuchen

Früchteteller

Jetzt ist die Hochzeit für Heidelbeeren (oder Blaubeeren). Deshalb habe ich einen schnellen Blaubeerkuchen gebacken, der mir immer gelingt und mit Himbeeren dekoriert schnell fertig ist und richtig fruchtig schmeckt.

Blaubeerkuchen mit Himbeeren

3. August 2017

Parfum im Sommer - Sommerparfum - Naturparfum

Bei großer Sommerhitze trage ich tagsüber kein Parfum auf. Stattdessen nehme ich das Lavera Deo Spray Bio-Wildrose. Der leichte Rosenduft reicht mir tagsüber als Deodorant und auch als Parfum-Ersatz aus.

Weleda Jardin de Vie Agrume

Im Sommer mag ich das Naturparfum Jardin de Vie Acrume von Weleda. Das Parfum duftet dezent fruchtig, ist leicht und ist doch ein sommerlich spritziger Duft - benannt nach der Sanddorn-Linie von Weleda. Der Sanddorn für die Weleda-Produkte wird übrigens in der Toscana auf dem Gut San Mario auf einer Fläche von 100 Hektar angebaut. Aus rund 200 Tonnen frischer Beeren werden 100 Tonnen Saft für Weleda gepresst.