3. November 2016

Schöne Füße - schön gepflegt


Bei meinem letzten Einkauf im Grüne-Erde-Laden bekam ich Probe-Sachets für die Fußpflege geschenkt. Im Sommer habe ich meine Füße immer im Blickfeld. Die Nägel sind lackiert und die Schuhe offen. Die regelmäßige Pediküre ist sozusagen Pflichtprogramm für mich. In der kälteren Jahreszeit neige ich allerdings dazu, meine Füße ein bisschen zu vernachlässigen. 
Unsere Füße tragen uns meilenweit! Seit ich einen Schrittezähler besitze, weiß ich, dass ich an "normalen" Tagen etwa 5000 Schritte gehe, an aktiven Tagen komme ich auf 10 000 Schritte und mehr. Übrigens befinden sich in jedem Fuß 26 Knochen - somit stellen die Fußknochen zusammen etwa ein Viertel der gesamten Knochenzahl des menschlichen Körpers!


Die intensiv regenerierende Fußpflegecreme ANGANA von Grüne Erde macht die Fußpflege wieder zum Vergnügen.
Ein wohlriechendes, entspannendes Fußbad, die Fußpflegecreme ANGANA schön einmassieren, warme Socken drüber und am nächsten Morgen habe ich Samtpfötchen.




Zu den Inhaltsstoffen der Fußpflegecreme gehören Schneeballknospenextrakt, Traubenkernöl, Lindenblütenextrakt und Leindotteröl. Die reichhaltige Creme zieht rasch ein, sorgt für Geschmeidigkeit und unterstützt die Barrierefunktion der Haut. Der Duft ist nicht zitrisch wie häufig bei Fußcremes, sondern dezent blütenblättrig-herb. Schwer zu beschreiben, für mich riecht die Creme irgendwo zwischen Lindenblüten und Herbstlaub, aber sehr angenehm.

Übrigens werden Pflanzenknopspenextrakte immer öfter für Kosmetika verwendet. Die Gemmotherapie (Gemma=Knospe) ist eine Form der Pflanzentherapie, in der die natürliche Vitalität der Pflanze für die Pflegecreme nutzbar gemacht wird. In der Knospe ist nicht nur das Wesen der Pflanze enthalten, sondern auch alle Bausteine der Natur, um Blüten und Früchte entwickeln zu können.

Grüne Erde Angana Fußpflege

Die ANGANA Fußpflegecreme ist Natrue zertifiziert und in Grüne-Erde-Läden oder im Grüne Erde Onlineshop erhältlich. Auf meinem Wunschzettel steht schon eine Vollgröße dieser Fußcreme!

Wie haltet Ihr es mit der Fußpflege? Habt Ihr Eure Füße immer im Blick?



Kommentare:

  1. Meine Füße benötigen zum Glück nur wenig Pflege. Im Sommer ist das ganz einfach. Wie du schon schreibst, sie sind einfach immer im Blickfeld. Im Winter bin ich leider ein wenig nachlässiger und creme leider nur unregelmäßig .
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea!
    Wir nehmen es uns einfach vor und behalten auch nach dem Sommer die Füße im Blick.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen