8. September 2016

Nach der Sonne - kühlende Pflege


Dr. Hauschka Körperlotion

"Nach der Sonne" heißt die pflegende Körperlotion von Dr. Hauschka. Sie zieht rasch ein, ist leicht getönt und fördert die Bräune nach einem ausgedehnten Sonnenbad. Meine Haut fühlt sich nach dem Eincremen erfrischt und beruhigt an. Der Duft ist dezent fruchtig-blumig.
Bei mir weckt diese After Sun Lotion Erinnerungen an die Provence mit ihren üppigen Lavendelfeldern, Pinienwäldern und kühlem Rosé-Wein. Ich verwende die "Nach der Sonne"-Lotion an manchen Tagen auch als Bodylotion. Den ganzen Tag lang habe ich dadurch den Duft von Urlaub in der Nase. Ein schönes Gefühl!

Dr. Hauschka Nach der Sonne

Zu den Inhaltsstoffen gehören Auszüge von Karotte, Hagebutte und Quittensamen sowie Mandelöl und Sheabutter.
Die "Nach der Sonne"-Pflegelotion ist 100 % Naturkosmetik und nach BDIH-Standard zertifiziert.
Benutzt Ihr After Sun Pflege? Kennt Ihr die "Nach der Sonne"-Lotion von Dr. Hauschka?


Weleda Handcreme Granatapfel

Die Weleda Granatapfel-Handcreme mit ihrem antioxidativen Wirkstoffkomplex schützt vor vorzeitiger Hautalterung und Hyperpigmentierung. An den Händen sieht man das Alter ja zuerst, weil die Hände immer Licht und Sonne ausgesetzt sind. Darum ist es auch wichtig, die Hände im Sommer immer gut mit Sonnenschutz zu versorgen.
Die Granatapfel-Handcreme von Weleda zieht bei mir sehr gut ein. Die Haut wird leicht gestrafft und geglättet. Der Duft ist fruchtig-sommerlich.
Zu den Inhaltsstoffen gehört ein Auszug von Hirsesamen und Sonnenblumenblättern. Hochwertiges Granatapfelsamenöl regeneriert die Haut und soll die Hautzellen beleben.
Die Handcreme von Weleda ist Natrue-zertifizierte Naturkosmetik.

Benutzt Ihr regelmäßig Handcremes? Kennt Ihr die Granatapfel-Handcreme von Weleda?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen